TV
TV
TVtäglich Tagestipps

20.15 Pro 7

21 Jump Street

Actionkomödie (USA/2012)

Nach einer missglückten Verhaftung und wegen ihres jugendlichen Aussehens ist eine Strafversetzung Polizisten Schmidt und Jenko in die Undercover-Einheit 21 Jump Street fällig. Mit neuen Identitäten ausgestattet werden sie als Schüler auf eine High-School eingeschleust, um die Hintermänner eines Drogenrings aufzuspüren. Dort gefällt es den beiden so gut, dass sie gleich eine Party schmeissen.

Regie: Phil Lord, Chris Miller

Mit: Jonah Hill, Channing Tatum, Brie Larson

Das Glück beim Tanzen

20.15 Arte



Das Glück beim Tanzen

Drama (F/2014)

Syl und Frenzy sind 19 Jahre alt und leidenschaftliche Hip-Hopper. Eher unüblich für Anhänger dieser urbanen Tanzrichtung, leben sie auf dem Land, bei ihren Eltern. Mit viel Begeisterung schaffen sie es, zwischen allen Verpflichtungen ihre Trainingsstunden einzuschieben. Schliesslich beginnen sie, sich auf einen Tanz-Wettbewerb in Paris vorzubereiten, den sie eigentlich gar nicht gewinnen können.

Regie: Magaly Richard-Serrano

Mit: Sylvie Testud, Finnegan Oldfield, Freddy Kimps

Iron Man

20.15 RTL 2



Iron Man

Science-Fiction-Film (USA/2008)

Tony Stark ist mit der Produktion und dem Handel von Waffen ein reich geworden. Als er in Afghanistan ein neues Raketensystem vorstellt, wird er entführt. Statt für die Terroristen eine Waffe zu konstruieren, baut er eine kugelsichere Rüstung, mit der es ihm gelingt zu entkommen. Zurück in den USA, schwört er der Waffenproduktion ab. Mit seinem Sinneswandel sind aber nicht alle einverstanden.

Regie: Jon Favreau

Mit: Robert Downey jr., Terrence Howard, Gwyneth Paltrow

Was läuft heute...

23.10 SRF zwei



Wanted

Actionfilm (USA/D/2008)

Eine geheime Bruderschaft bietet dem jungen, unscheinbaren Wesley Gibson an, ihn zu einer übermenschlichen Kampfmaschine auszubilden, damit er den Mord an seinem Vater rächen kann.

23.30 ARD



Kommissar Wallander - Mittsommermord

Kriminalfilm (GB/2008)

In Kostümen des 18. Jahrhunderts feiern ein paar Teenager Mittsommer und verschwinden danach spurlos. Weil immer wieder Postkarten der jungen Leute eintreffen, sieht Kurt Wallander keinen Grund zu ermitteln. Monate später werden ihre halb verwesten Leichen gefunden. Auch Kollege Svendberg, der bereits vorher auf eigene Faust ermittelte, ist tot. Tief betroffen geht Wallander auf Spurensuche.