23:50 - 01:45 | 12.10.2017 SRF 1

Meine goldenen Tage  () (115 min)

Regie: Arnaud Desplechin
Mit: Quentin Dolmaire, Lou Roy-Lecollinet, Mathieu Amalric,
SRF 1 FSK 16 HD TIPP Drama | F 2015
2017-10-12 11:50:00 2017-10-13 01:45:00 Europe/Zurich Meine goldenen Tage Meine goldenen Tage SRF 1
Meine goldenen Tage
12.10.2017
Anthropologe Paul Dédalus will nach Jahren in der Fremde nach Frankreich zurückkehren. An der Grenze aber wird er abgefangen und vom Geheimdienst verhört. Angeblich lebt in Australien ein zweiter Paul Dédalus. Paul ahnt, dass der Identitätsdiebstahl mit der Geschichte seiner Jugend, einer Reise in die UdSSR und seiner Liebe zur ebenso schönen wie sonderbaren Esther zusammenhängt. Arnaud Desplechins "Meine goldenen Tage" lässt sich zwar an wie ein Spionage-Thriller, ist aber vor allem die melancholische Charakterstudie eines Mannes, der in eine wilde Jugend zurückblickt, die ihn wie ein uneingelöstes Versprechen verfolgt. SRF 1 zeigt das mit unter anderen Mathieu Amalric prominent besetzte Drama als exklusive Free-TV-Premiere in Zweikanalton.





Info:
Titel: Meine goldenen Tage
Subtitel:
Originaltitel: Trois souvenirs de ma jeunesse
Genre: Film (Drama)
F 2015
Wertung :
Wertung:
,
Tiefe:
Erotisch

Vorspann
Arnaud Desplechin Regie
Oury Milshtein Hersteller
Schriftsteller
Mike Kourtzer Komponist
Darsteller
als Paul Dédalus
als Esther
als Paul Dédalus (alt)
als Abel Dédalus
als Rose
als Marc Zylberberg
als Delphine Dédalus
als Ivan Dédalus
als Kovalki
als Bob